Ultraschall

Die Ultraschalldiagnostik hat in den letzten 10 Jahren enorme Fortschritte gemacht. In der lungenärztlichen Praxis wird dabei nur die Untersuchung von Lunge und Rippenfell durchgeführt

Thorax-Sonographie: Die Diagnose eines Pleuraergusses ist mit Ultraschall problemlos möglich. Auch die Beweglichkeit des Zwerchfelles kann gut beurteilt werden. Vor Punktionen des Pleuraraumes kann man die sicherste Stelle herausfinden.

Termin online buchenDoctolib